Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem.  

WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS  

Datenmanager (m/w/d) Netzleitsystem

AM STANDORT Pulheim | FUNKTIONSBEREICH: IT/ Nachrichtentechnik/ Prozesstechnik | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit  | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 2357 

Am Standort Pulheim wird das Übertragungsnetz von der Systemführung überwacht und gesteuert. Die Weiterentwicklung des Energiemarktes, europäische Kooperationen und gesetzliche Anforderungen führen dabei zu einer hohen Dynamik und spezialisierten Prozessen.

Zur Gewährleistung eines zuverlässigen und wirtschaftlichen Betriebes des Übertragungsnetzes werden verschiedene Softwaresysteme eingesetzt, die die Mitarbeiter der Systemführung und des Netzbetriebs in der täglichen Arbeit unterstützen.

Für die Überwachung des Übertragungsnetzes werden hierzu in den Schaltleitungen Netzleitsysteme eingesetzt. Diese Systeme werden von erfahrenen Fachleuten betreut. Im Rahmen von Leitsystem-Erneuerungsprojekten werden zukünftig viele neue innovative Funktionen, auch für das Stammdaten-Management, bereitgestellt. Zusätzlich werden für die Abbildung von neuen Prozessen und Funktionen weitere bisher nicht vorhandene Stammdaten zum Einsatz kommen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie, wenn Sie Interesse am Umgang mit komplexen Modellierungstechniken und Software-Strukturen sowie die Bewältigung anspruchsvoller Aufgabenstellungen durch Informationstechnik im Kontext aktueller Veränderungen in der Energiewirtschaft als Herausforderung ansehen.

 

IHRE AUFGABEN:

  • Pflege und Weiterentwicklung eines digitalen Netzabbildes des elektrischen Höchst- und Hochspannungsnetzes und weiterer Funktionsbereiche des Netzleitsystems
  • Erstellung und Pflege von grafischen Netzbildern und sonstigen Visualisierungen für das Netzleitsystem
  • Koordinierung und Abstimmung von Änderungen im Stromnetz und sonstigen Stammdaten mit anderen deutschen und europäischen Netzbetreibern und Fachbereichen
  • sorgfältige Prüfung und Aktualisierung der Stammdaten sowie deren Abbildungen
  • Umsetzung von erweiterten Anforderungen an die Bedienung und Visualisierung im Netzleitsystem in Zusammenarbeit mit den Nutzern des Systems


WAS WIR ERWARTEN:

  • eine abgeschlossene Ausbildung und Weiterbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik/Informationstechnik oder vergleichbare Kenntnisse und Berufserfahrung
  • Bereitschaft zum Erwerb vertiefter Fachkenntnisse und zur Einarbeitung in neue Aufgabenfelder, auch über die Einarbeitungszeit hinaus
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Bereitschaft, sich in fachliche Themen der Systemführung und des Netzbetriebs einzuarbeiten
  • Kenntnisse in der Programmierung und Affinität zur Lösung von Aufgabenstellungen mit Hilfe von modernen IT-Werkzeugen und Expertensystemen
  • gute deutsche und englische Sprachkenntnisse 

 

WAS WIR BIETEN:  

kostenlose Parkplätze

  • Sozialberatung
  • Kantine
  • Amprion-Rente
  • Weihnachtsgeld
  • flexibles Arbeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterentwicklung
  • kostenlose Stellplätze

SIE SIND INTERESSIERT?

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zeitnah über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

ANSPRECHPARTNER*IN:

 Julia Reipen 

+49-2234-85-42746 

MEHR INFORMATIONEN ZU AMPRION UND AKTUELLEN STELLEN AUF:

www.amprion.net/karriere

 

Datenmanager (m/w/d) Netzleitsystem