Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für ein klimaverträgliches Energiesystem. Offshore-Windparks spielen dabei eine immer wichtigere Rolle. Wir binden sie an unser Netz an und sorgen so dafür, dass Windstrom zuverlässig und sicher dorthin gelangt, wo er benötigt wird.  

WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS  

Referent (m/w/d) technisches Risikomanagement


AM STANDORT Dortmund, Hamburg | FUNKTIONSBEREICH: Offshore Netzanschlüsse | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit  | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 3583 

 

IHRE AUFGABEN:

  • Durchführung des Risikomanagements mit Schwerpunkt technische Risiken für die Errichtung der Offshore-Netzanbindungssysteme

  • Bewertung und Monitoring technischer Risiken und Mitigationsmaßnahmen im Dialog mit den Fachspezialisten

  • Identifizierung der Projektrisiken (Zeit, Qualität, Kosten) und Entwicklung risikominimierender Maßnahmen

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Risikomanagementsystems für den Bereich Offshore

  • Mitwirkung beim projektspezifischen und übergeordneten Risikoreporting an die internen Gremien

  • enge Abstimmung mit der Projektleitung und den Risikoverantwortlichen

 

WAS WIR ERWARTEN:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften (Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur) oder vergleichbarer Studiengänge

  • Erfahrung im technischen Risikomanagement, idealerweise in Großprojekten

  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und selbstständige Erarbeitung von Lösungsansätzen

  • sehr strukturierte Arbeitsweise

  • sicheres Auftreten, Konfliktfähigkeit, Verhandlungs- und Durchsetzungskompetenz

  • hohes Kommunikationsvermögen, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigenverantwortung

 

WAS WIR BIETEN:  

kostenlose Parkplätze

  • Sozialberatung
  • Kantine
  • Amprion-Rente
  • Weihnachtsgeld
  • flexibles Arbeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterentwicklung
  • kostenlose Stellplätze

SIE SIND INTERESSIERT?

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zeitnah über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

ANSPRECHPARTNER*IN:

Oliver Morich 

+49-231-5849-14183 

MEHR INFORMATIONEN ZU AMPRION UND AKTUELLEN STELLEN AUF

www.amprion.net/karriere

 

Referent (m/w/d) technisches Risikomanagement