Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem.  

WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS  

Projektmanager (m/w/d) IT-Security

AM STANDORT Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: IT/ Nachrichtentechnik/ Prozesstechnik | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit  | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 2530 

IHRE AUFGABEN: 

  • Übernahme der fachlichen und budgetären Verantwortung im Kontext der Konzeption und Implementierung von IT-Sicherheitsprojekten ​
  • Begleitung von Großprojekten und Steuerung der Teilprojekte im Bereich der IT-Sicherheit und des IT-Risikomanagement​
  • Steuerung der Projektdienstleister​
  • Spezifikation und Koordination von Anforderungen im Bereich der IT-Sicherheit​
  • Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten sowie Gestaltung von IT-Sicherheitsprozessen und technischen Spezifikationen​
  • Beratung von Business Vertretern und Implementierungsteams als Experte für IT-Sicherheit​
  • Durchführung von Marktanalysen für neue IT-Sicherheitstechnologien, -Trends und –Komponenten​
  • enge Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen für IT-Sicherheit, IT-Risikomanagement, Prozessdatenverarbeitung, Datenschutz, Unternehmensrisikomanagement sowie weiteren internen und externen Stakeholdern​

 

WAS WIR ERWARTEN:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Qualifikation​
  • Berufserfahrung im IT-Projektmanagement sowie Kenntnisse der unterschiedlichen Projekt- und Moderationsmethodiken (bspw. Scrum, IPMA, PMI, Prince2)​
  • breite Kenntnisse in IT-Technologien (IT-Architekturen, Cloud-Technologien, Infrastruktur, …) ​
  • Kenntnisse der einschlägigen IT-Sicherheitsstandards, -Best Practices und -Zertifizierungen (ISO2700x, IT-Grundschutz, Schutzbedarfsfeststellung, Risikoanalysen, …) von Vorteil​
  • strategisches und prozessorientiertes Denken​
  • ausgeprägte Teamfähigkeit und hohes Kommunikationsvermögen​
  • eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise​
  • sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Zielorientierung​
  • gute Englischkenntnisse​
     

 

WAS WIR BIETEN:  

kostenlose Parkplätze

  • Sozialberatung
  • Kantine
  • Amprion-Rente
  • Weihnachtsgeld
  • flexibles Arbeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterentwicklung
  • kostenlose Stellplätze

SIE SIND INTERESSIERT?

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zeitnah über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

ANSPRECHPARTNER*IN:

 Christian Schläger 

+49-231-5849-11117 

MEHR INFORMATIONEN ZU AMPRION UND AKTUELLEN STELLEN AUF:

www.amprion.net/karriere

 

Projektmanager (m/w/d) IT-Security