Laden...

Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem.  

WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS  

Ingenieur (m/w/d) Asset Management für Leistungstransformatoren

AM STANDORT Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: Betrieb/ Instandhaltung/ technische Infrastruktur | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit  | VERTRAGSART: befristet | STELLENNUMMER: 1342 

Diese Stelle ist ab dem 01.09.2021 für zwei Jahre befristet zu besetzen.
 

IHRE AUFGABEN:
In dieser Position sind Sie verantwortlich für die bestmögliche Bewirtschaftung aller Transformatoren von Amprion. Neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Instandhaltungsstrategie wirken Sie bei der Bewertung des aktuellen und des zukünftig zu erwartenden individuellen Transformatorzustands mit und erstellen auf dieser Basis die Erneuerungsplanung. Darüber hinaus analysieren Sie technische Fragestellungen zu Transformatoren, entwickeln geeignete Lösungskonzepte und steuern deren Umsetzung. Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.:

  • Weiterentwicklung von Zustandsbeschreibungen und -prognosen sowie von Nutzungsdauermodellen für Transformatoren
  • Verifizierung der Modelle durch entsprechende Untersuchungen
  • Bewertung und Priorisierung des Erneuerungsbedarfs
  • Weiterentwicklung der Instandhaltungsstrategie für Transformatoren
  • Überwachung des Zustandes auf Basis diagnostischer Verfahren und Analyse des Störungsgeschehens
  • Konzeption der Reservevorhaltung von Transformatoren und Sicherstellung der notwendigen Trafotransportwege
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Transformatorenspezifikationen
     

WAS WIR ERWARTEN:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbar erworbene Qualifikation
  • Kenntnisse im Bereich elektrischer Anlagen und Netze sowie aktueller technologischer Entwicklungen im Bereich der Energieübertragung
  • Erfahrungen bei der Erstellung technischer Berichte sowie bei der Durchführung wissenschaftlicher Analysen
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes Kommunikationsvermögen
  • eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Zielorientierung
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • gute Englischkenntnisse

 

WAS WIR BIETEN:  

kostenlose Parkplätze

  • Sozialberatung,
  • Verpflegung,
  • Amprion-Rente,
  • Weihnachtsgeld,
  • flexible Arbeitszeit,
  • Gesundheit,
  • Mitarbeiterentwicklung,
  • kostenlose Stellplätze

SIE SIND INTERESSIERT?

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 02.08.2021 über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

ANSPRECHPARTNER:

Meike Wenzel 

+49-231-5849-12791 

MEHR INFORMATIONEN ZU AMPRION UND AKTUELLEN STELLEN AUF:

www.amprion.net/karriere