Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von der Nordsee bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaneutrales, sicheres und effizientes Energiesystem.  

WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS  

Baukontrolleur in der Energiebranche (m/w/d)

AM STANDORT Dortmund, Freiberg a. Neckar bei Stuttgart, Herbertingen, Lingen, Lotte bei Osnabrück, Vöhringen bei Ulm, Waldshut-Tiengen im Schwarzwald | FUNKTIONSBEREICH: Elektrotechnik | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit  | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 4373 

In unserem Netzgebiet finden laufend Neu- und Umbauprojekte statt, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und den Netzausbau voranzutreiben. Hierbei arbeiten wir im Freileitungs- und Umspannanlagenbau mit externen Dienstleistern zusammen, die Baumaßnahmen nach unseren Vorgaben durchführen. Unsere Baukontrolleure sind im Netzgebiet unterwegs, um den Stand der verschiedenen Baumaßnahmen im Blick zu behalten und auf die Einhaltung unserer Vorgaben zu achten. Im Rahmen unseres weiteren Wachstums suchen wir Sie für diese Tätigkeit.

 

Die genannten Standorte stehen stellvertretend für die Regionen, in denen wir aktuell Baukontrolleure (m/w/d) suchen. Die Tätigkeit wird komplett mobil auf den verschiedenen Baustellen ohne einen fest zugeordneten Standort ausgeführt.


IHRE AUFGABEN:

  • Koordination von Fremdfirmen und Begleitung der Montagearbeiten
  • Qualitätsüberwachung der Montage- und Bauausführung
  • Abstimmungen zwischen Bauausführung und internen Fachabteilungen
  • Überwachung im Sinne des Gesundheits-/ Arbeitssicherheits-/ sowie Umweltschutzes (HSE)
  • Unterstützung in der Projektvorbereitung sowie der Materialermittlung
  • Erstellung der Dokumentationen von Bau- und Montageleistungen sowie Pflege der Sachdatensysteme

 
WAS WIR ERWARTEN:

  • abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Meister*in/Techniker*in im Bereich Elektrotechnik oder Bauwesen
  • versierter Umgang mit gängiger Software (MS Office)
  • sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • pflichtbewusster Umgang mit den übertragenen Verantwortungen
  • PKW-Führerschein sowie hohe Bereitschaft zu Reisetätigkeiten im gesamten Amprion-Übertragungsnetz

WAS WIR BIETEN

SIE SIND INTERESSIERT?

Mehr Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier.

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

ANSPRECHPARTNERIN

 

                                               Maria Thu Hai Tran

                                               mariathuhai.tran@amprion.net

ANSPRECHPARTNERIN

Maria Thu Hai Tran

mariathuhai.tran@amprion.net

 

 

 

 

Hinweis an Bewerbende: Bitte beachten Sie, dass wir keine Bewerbungen per E-Mail entgegennehmen und diese von uns unverzüglich gelöscht werden. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Bewerbermanagementsystem ein.

Hinweis an Personaldienstleistende: Bitte beachten Sie, dass wir keine Kandidat*innenprofile sichten, die wir unaufgefordert zugesandt bekommen. Sofern Sie für Amprion aktiv werden möchten, gehen Sie bitte wie im Lieferantenportal (amprion.net) beschrieben vor. 

STELLENANZEIGE TEILEN

MEHR INFORMATIONEN ZU AMPRION UND AKTUELLEN STELLEN AUF

www.amprion.net/karriere